Sonntag, 30. Januar 2011

Froschkranz mit Fliepi

Für ein Wichteln habe ich für die liebe Sylke
einen Froschkranz genäht. Es war was genähtes gewünscht und es musste was besonderes werden, weil die Sylke eine gaaaaaaaaaaaaanz liebe ist*jawollja*

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche
Kati

Kommentare:

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Das sieht ganz super aus.
LG Claudia

martina hat gesagt…

Na, wenn ein Froschkranz nichts besonderes ist, dann weiss ich es auch nicht. Ich habe jedenfalls noch nie etwas davon gehört. Sehr schöne Arbeit!

Lexys hat gesagt…

MIR!!!!!!!!
Da bin ich aber stolz drauf11
Der hängt jetzt in meinem Wohnzimmer...
Eigentlich nur zur Probe, aber er macht sich da ganz gut *GGG*

Danke nochmal =)

Knuddelgruß
Sylke