Dienstag, 25. Februar 2014

Pizza gebacken,Rinderfilet in Rotweinsosse- und Muffins

Meine Kiddis backen und kochen ja furchtbar gern,deswegen haben wir uns heute mal wieder was neues ausgesucht.Da braucht man auch gar nicht viel helfen....und ist super für Resteverwertung!
PIZZA
.....jeder wie er es gern hätte!
Lecker!

500g Mehl,1TL Salz,1Pck Trockenhefe,2 EL Olivenöl mischen.
Mit 200 ml lauwarmem Wasser zu einem mittelfesten Teig verkneten.
Zugedeckt und warm ca 45 Minuten gehen lassen.
Danach ausrollen und nach Lust und Laune belegen und ab in den Ofen!

Kati und Kids



 Mein Mann achtet auf Kohlenhydrate,der hat dann Rinderfilet in Rotweinsosse und Salat bekommen.


und als Nachtisch haben die Kinder noch Blaubeermuffins mit Schokotropfen gemacht!



Kommentare:

Peggys kreative Ecke hat gesagt…

Das sieht sehr lecker aus, was ihr da so gebacken und gekocht habt.

LG Peggy

Divarah hat gesagt…

Yummy :-)))